Bannerbild | zur Startseite Bannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Dorftreff

Vorschaubild Dorftreff

Der Dorftreff ist als Nachfolgeveranstaltung des Seniorennachmittags entstanden und gedacht, als ein Treffen aller Generationen von Reckenroth.


Das Organisationsteam ist als Ideensammler und zur Durchführung der Veranstaltungen tätig, die Ideen sollen/kommen von den Einwohnern. Reckenroth hat bekanntlich sehr viele Bewohner mit tollen Hobbies und Interessenlagen, die es lohnt, der Dorfgemeinschaft vorzustellen.

 

Das erste Treffen fand am 11.03.2015 statt, bis zu Corona in 2020 wurden nachfolgende Themen präsentiert:

  • Holzhackerzeitung, eine Sammlung von Anekdoten aus dem Dorfgeschehen der Jahre 1947-1949 (niedergeschrieben von Wilhelm Strobel)
  • Radiosendung des SWR aus dem Jahr 1985 anlässlich der 750 Jahrfeier von Reckenroth (zur Verfügung gestellt von Familie Helmut Stockenhofen)
  • Siedlungsgeschichte von Reckenroth (erarbeitet und mit Exponaten unterlegt von Hermann Richter)
  • Geschichte der Rufnamen aus Reckenroth (erarbeitet und mit Skizzen versehen von Hartmut Neuper)
  • Kreppelkaffee mit einer Rückschau von Kurzfilmen von Familienabenden der Ortsvereine
  • Wildbienen/Bienen mit Ausstellung vom NABU (erarbeitet, Anschauungsobjekte erstellt, Exkursion in die Natur, von Michaela Funk)
  • Serie von 5 Veranstaltungen mit dem ADAC zum Thema Mobilität im Alter (koordiniert von Hartmut Neuper)
  • Lesung von Frau Jekel von selbst verfassten Geschichten, sowie den entsprechenden selbst gemalten Bildern
  • Dorftreff im Einrichmuseum über heimische Wildkräuter, deren Verwendung in der Medizin und der Küche von Dr. Hübner und mit praktischen Beispielen ergänzt von Frau Albus.
  • Folgeveranstaltung über heimische Wildkräuter für Kosmetik, Küche und Medizin (von Frau Albus mit Anwendungsbeispielen und selbst hergestellten Kostproben)
  • Folgeveranstaltung mit Frau Albus zum Thema heimische Früchte von Bäumen und Sträuchern mit konkreten Beispielen zum Essen, Trinken und für Haut und Haar
  • Lesung von Frau Jekel über ihre Wanderung des letzten Teilstücks des Jakobswegs aus der Sicht der Müllmaus und des Hundes, untermalt mit Illustrationen

Der Dorftreff soll ein Zusammentreffen sein um ins Gespräch zu kommen, im Gespräch zu bleiben und das Miteinander der Generationen zu fördern. Er soll/kann die Dorfgemeinschaft pflegen und Neubürgern das Dorfleben näher bringen.

Veranstaltungen

Eine Ortsgemeinde mit Weitsicht!

Reckenroth liegt in Rheinland-Pfalz am Randes des Taunus und grenzt direkt an Hessen

Gruppe 1

Gruppe 2

Gruppe 3

Gruppe 4

Gruppe 5

Gruppe 6